Himbeersommerlich #rezept

Schneegestöber

Es schmeckt wunderbar frisch, himbeerig, kühl, säuerlich, süß, cremig und ganz einfach herrlich nach Sommer. Und überdies ist es kinderleicht zubereitet:
„Schneegestöber“ mit geschlagener Sahne, erfrischendem Joghurt, köstlich aromatischen Himbeeren und süß-schmelzendem Baiser.

p1022516.jpg

Das kommt rein:
(Rezept ist auf 6 Portionen ausgelegt)

500 g tiefgekühlte Himbeeren

200 g kalte Schlagsahne

250 g Joghurt, natur

50 g Puderzucker

1 Päckchen Vanillezucker

1 Messerspitze Salz

100 g Baisertupfen (Meringen, Schaumgebäck)

Die Baisertupfen mit einem Messer in grobe Stücke schneiden. (Einige zum Verzieren bitte ganz lassen.)

Die Sahne mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Prise Salz steif schlagen. Anschließend den Joghurt vorsichtig darunter heben. (Am besten vorher cremig rühren.)

Die Himbeeren wahlweise in einer Glasschüssel oder in sechs Gläsern abwechseln mit der Sahne-/Joghurtcreme und den zerstoßenen Baisers schichten. Abschließend mit einem kleinen Baisertupfen und einer Himbeere verzieren.

Das „Schneegestöber“ gehört bis zum Servieren in den Kühlschrank.

Guten Appetit!

 

Ein Kommentar zu “Himbeersommerlich #rezept

  1. Liebe Heike, dieses leckere Rezept kommt gerade zur rechten Zeit, denn wir haben eine super Beerenernte (auch die Kirschen waren heuer prima!). Das probiere ich gleich die kommende Woche, wenn wir Besuch bekommen. Frühsommerliche Grüsse <3, Annette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.