Leben für die Landwirtschaft – 13 Jungs und ein Kalender

Im Oktober endete mit diesem großen Gruppenbild ein tolles Foto-Projekt, das mich fast das ganze Jahr hindurch begleitet hat. Sie würden gerne einen Kalender machen, „Jungs ut de Wilstermasch“ soll er heißen und die Söhne von den Höfen der Landwirte … Weiterlesen

Mit dem LandGlück übers Jahr – Glücksmomente im Kalender 2016

Der LandGlück-Kalender 2016 ist da. Pelle und Paule, die beiden Laufenten im Schnee, eine Pusteblume, die glitzert wie kostbares Geschmeide, die Wilster-Au im weichen Herbstlicht oder eine goldene Libelle, die so lange still hält, bis sie sicher im „Kasten“ ist, … Weiterlesen

Auf dem Jandl-Landl – ein Loblied auf’s Leben. Und auf’s Land auch.

06:30 Uhr, im Juni. Alles ist still (bis auf die Enten, die Stare, Amseln, Spatzen und Meisen, die Tauben, die Frösche, die Schafe, die Kühe, die Rehböcke, die Hühner und die Hunde.) Okay, fast alles ist still, der Tag hat … Weiterlesen

„Wenn beide Eltern Enten sind, ein ganz normaler Fall, dann kriegen sie ein Entenkind und keine Nachtigall.“ #LandGlück #Laufenten

Ei? Und dann Ente? Oder doch erst Ente und dann Ei? Eindeutig – zuerst war das Ei. Jedenfalls bei uns im Schuppen, da hatte es gelegen. Vor etwas mehr als zwei Jahren. Und dann war da gleich noch ein Ei … Weiterlesen

Ich schicke Blumen auf die lange Reise …

Diese Galerie enthält 13 Fotos.

Früher war ich morgens die Erste, heute bin ich am Abend die Letzte. Und trotzdem habe ich Blumen für dich gepflückt, wenngleich sie am späten Abend erst und per Post bei dir landen. Silke und ich – als Kinder haben … Weiterlesen

Buchtipp: Über Hummeln, Hummelköniginnen und Missverständnisse … #buchtipp #lesen

Das Missverständnis, wonach Hummeln – so sie es wüssten – nach den Gesetzen der Schwerkraft nicht fliegen könnten, ist längst geklärt. Die Hummeln fliegen, weil sie es können. Ob sie es wissen, oder nicht. Und doch ist die Vorstellung schön, … Weiterlesen

„Vorsicht vor diesen Häufchen!“ – Von der Treibjagd auf den Wolf

Die anhaltende Berichterstattung über den Wolf hat mich zu einem Artikel veranlasst, der im Rahmen meiner wöchentlichen Kolumne auch in der Zeitung veröffentlicht wurde. Außerdem „schenke“ ich dieser grandiosen Tierart zwei Ausgaben meiner Kinderseite. Für die wundervollen Bilder bedanke ich … Weiterlesen

Für die Katz: „Zum Fressen geboren, zum Kraulen bestellt …“ #catcontent #katzen

Dankeschön! Nicht lange her, da habe ich bei Facebook gefragt, wer mir ein Foto seiner Katze für die Kinderseite, die ich wöchentlich bastle, zur Verfügung stellen würde. Dort war – über drei Ausgaben hinweg – die Katze das große Thema. … Weiterlesen

Quantensprünge auf vier Pfoten #prosa

Dass ich Katzen nicht mag, ist inzwischen vermutlich hinlänglich bekannt. Es erscheint auch nur im ersten Augenblick im absoluten Widerspruch dazu zu stehen, dass vor knapp 14 Tagen wieder zwei kleine Fellnasen im Wolfsnest eingezogen sind. Ein Leben ohne Katzen … Weiterlesen

Gut Grün – Awarded – zum Liebsten … #blogparade #liebsteraward

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Sabine Pecoraro-Schneider und Reinhard Schneider haben einen Traum, an dem sie Stück für Stück und Tag für Tag arbeiten – das ist ihr gemeinsamer Garten. Auf dem Papier findet sich eine Zeichnung – Utopie nennen sie das – und dieser … Weiterlesen