LandGlück-Kalender

Kalender 2017 – „Historische Rosen“

Historische Rosen - Kalender 2017, für 29,95 Euro einschl. MwST., Verpackung und Versand. Bestellung bitte über heikepohl@yahoo.de.

Historische Rosen – Kalender 2017, für 29,95 Euro einschl. MwST., Verpackung und Versand. Bestellung bitte über heikepohl@yahoo.de.

Sie wird als „Königin“ der Blumen bezeichnet und seit mehr als 2000 Jahren gezüchtet – die Rose hat es zu ihrer eigenen Wissenschaft gebracht, Rhodologen – das sind Menschen, die mehr über die Rosengewächse wissen, als die Rosen selbst. Der Gärtner unterscheidet zwischen Wild- und Kulturrose, der Laie zwischen schön, wunderschön und unbezahlbar schön. „There is no Rose without a thorn – keine Rose ohne Dornen“, das ist so falsch, wie es sprichwörtlich ist, Rosen haben – botanisch betrachtet – Stacheln und keine Dornen. Eigentlich aber will die Erkenntnis meinen – auch das Schöne hat weniger schöne Seiten.

Die historischen Rosen, deren Zucht und Vertrieb sich Familie Schütt/Preuß aus Neuendorf-Sachsenbande (Schleswig-Holstein) verschrieben hat, sind Motiv des LandGlück-Kalenders 2017 – Historische Rosen. Das Titelblatt zeigt den wunderschönen Schaugarten der Baumschule Schütt.

Der LandGlück-Kalender „Historische Rosen“
gedruckt im Format DIN A3-Format, 45cm x 30cm, 13 Seiten, Spiralbindung Metall,

kostet 29,95 Euro einschl. MwSt., Porto und Verpackung (gilt für Deutschland).
Preise für das Ausland gerne auf Nachfrage.

Ich bitte um schriftliche Bestellung an heikepohl@yahoo.de
Bitte geben Sie Ihre vollständige Anschrift an.

Button Blog

Hier geht’s direkt zu PayPal

Bezahlen können Sie ganz einfach und bequem über PayPal.
Bitte drücken Sie ganz fest auf das kleine Herz. Vielen Dank!

Sobald der Betrag in Höhe von 29,95 Euro bei mir eingegangen ist,
geht der Kalender, sicher verpackt und in Folie eingeschweißt, auf die Reise zu Ihnen.

Bei den Bildern in der Vorschau handelt es sich um Screenshots.

Gerne können auch einzelne Motive als Poster angefragt werden,
Preise auf Nachfrage.

Auch weil sich Glück verdoppelt, wenn man es teilt, geht 1 Euro aus jedem Verkauf an einen guten Zweck.
Im Gespräch ist ein Projekt mit und für Flüchtlingskinder, darüber werde ich selbstverständlich berichten.

Kalender 2016 „Glücksmomente“

 

01 2016

Klicken Sie bitte auf das Kalenderbild, um zu einer Vorschau der Motive zu gelangen.

Pelle und Paule, die beiden Laufenten im Schnee, eine Pusteblume, die glitzert wie kostbares Geschmeide, die Wilster-Au im weichen Herbstlicht oder eine goldene Libelle, die so lange still hält, bis sie sicher im „Kasten“ ist, es sind viele Glücksmomente, die sich über ein ganzes Jahr hinweg mit der Kamera einfangen lassen.

Einige dieser besonderen Augenblicke finden sich im Kalender 2016 wieder.
Der LandGlück-Kalender „Glücksmomente“,
gedruckt in DIN A3-Format, 45cm x 30cm, 13 Seiten, Spiralbindung Metall,

kostet 29,95 Euro einschl. MwSt., Porto und Verpackung (gilt für Deutschland).
Preise für das Ausland gerne auf Nachfrage.

Ich bitte um schriftliche Bestellung an heikepohl@yahoo.de
Bitte geben Sie Ihre vollständige Anschrift an. Sie erhalten dann von mir eine E-Mail mit der Bankverbindung.
Sobald der Betrag in Höhe von 29,95 Euro bei mir eingegangen ist, geht der Kalender, sicher verpackt und in Folie eingeschweißt, auf die Reise zu Ihnen.

Bei den Bildern in der Vorschau handelt es sich um Screenshots.

Gerne können auch einzelne Motive als Poster angefragt werden,
Preise auf Nachfrage.

Auch weil sich Glück verdoppelt, wenn man es teilt, geht 1 Euro aus jedem Verkauf an einen guten Zweck.
Im Gespräch ist ein Projekt mit und für Flüchtlingskinder, darüber werde ich selbstverständlich berichten.

Kalender 2016 „Jungs ut de Wilstermasch“

 

Bildschirmfoto 2015-10-11 um 17.03.11

Klicken Sie bitte auf das Kalenderblatt, um zu einer Vorschau der Motive zu gelangen.

In diesem Kalender präsentieren sich 13 Jungbauern aus der Wilstermarsch von ihrer besten Seite. Der Kalender ist eine Einzeledition in kleiner Auflage und kann für 29,95 Euro ebenfalls in der Buchhandlung Bunge oder in der Redaktion vom Keesblatt gekauft werden. Marten Looft, Fabian (Shorty) Thämlitz, Oke und Finn Strüven, Sven Peters, Helge Widderich, Helge Heeckt, Max Yannek Krey, Dennis Scharre, Thorge Peters, Mirko und Tom Prüß sowie Niklas Reese wollen mit ihren Bildern zeigen, dass sie mit Freude, aus Überzeugung und mit Leidenschaft ihre Berufe ausüben.

Auch hier geht ein Euro pro Kalender an einen guten Zweck, worüber wir bei Gelegenheit berichten werden.