Herbstzeitlos

In dem schwäbischen Dorf, in dem ich aufgewachsen bin, gehörten Mitte der 60er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts noch einige kleinere und größere landwirtschaftliche Betriebe zum Ortsbild. Manche befanden sich zu der Zeit noch mitten im Ortskern, andere waren bereits umgesiedelt, sie wurden „Aussiedlerhöfe“ genannt, weil man sie aus der Dorfgemeinschaft an deren Rand befördert hatte. Auch …

Als Dankeschön – Apfelkuchen aus dem Effeff…

Richtig gute Äpfel sind im Frühjahr kaum zu finden. Die Lageräpfel haben zwar den Winter überstanden, aber vielen Sorten ist das einfach anzusehen und es fehlt am Geschmack. Alldieweil ich aber kaum bis gar nicht zur Bäckerin tauge - Bedienungsanleitungen, Benutzerhandbücher UND Rezepte sind mir ein Gräuel - gibts zum Geburtstag von "LandGlück" den einen …