Schlagwort: Kornblume

Zwischen Ginster, Lupinen, Wasser und Ton – ein Spaziergang bei Mehlbek

Steinbrüche sind tiefe Wunden, die man der Erde zufügt. Das habe ich schon als Kind gedacht, wenn wir bei unseren sonntäglichen Ausflügen an den riesigen Brüchen, verteilt über die Schwäbische Alb, vorbei fuhren. Ein kleinerer Steinbruch befand sich in der Nähe unseres Dorfes. Manchmal waren wir dort – verbotener Weise – um zu spielen und …

Fröhlicher Regen…

Fröhlicher Regen Wie der Regen tropft, An die Scheiben klopft, Jeder Strauch ist naß bezopft. Wie der Regen springt! In den Blättern singt Eine Silberuhr. Durch das Gras hinläuft, Wie eine Schneckenspur, Ein Streifen weiß beträuft. Das stürmische Wasser schießt In die Regentonne, Daß die überfließt, Und in breitem Schwall Auf den Weg bekiest Stürzt …