Land unter…

Es fühlt sich zweifellos falsch an, angesichts noch immer steigender Flussläufe, rekordverdächtiger Pegelstände und sinnlos prügelnder Staatsmacht im eigenen und im Nachbarland über die kleinen, größeren und großen Freuden innerhalb des eigenen überschaubaren Kosmos zu plaudern. Hochwasser - das ist nicht das klare und saubere Wasser, das Straßen und Vorgärten, Wiesen, Weiden und Felder und …

Vom Glück, auf dem Land zu leben

Moin moin, hinter mir liegt eine recht lange Reise, die in Baden-Württemberg ihren Anfang nahm, mich über Bayern nach Berlin und schließlich nach Schleswig-Holstein führte. Eines habe ich über all die Stationen, über Degerndorf, Ambach und Feldafing am Starnberger See, über München West und München Ost, über den Wedding und Tiergarten in Berlin nie verloren: …