Die Wilstermarsch soll aufblühen

Wenn alles so läuft, wie sich meine Freunde Heiko und Imke Strüven vom Erlebnisbauernhof Strüven das gedacht haben, dann blühen von Sommer 2019 bis in den Herbst hinein am Nordostseekanal 20.000 Quadratmeter Ackerland für Bienen auf. Imke und Heiko stellen … Weiterlesen

Zwischen Ginster, Lupinen, Wasser und Ton – ein Spaziergang bei Mehlbek

Steinbrüche sind tiefe Wunden, die man der Erde zufügt. Das habe ich schon als Kind gedacht, wenn wir bei unseren sonntäglichen Ausflügen an den riesigen Brüchen, verteilt über die Schwäbische Alb, vorbei fuhren. Ein kleinerer Steinbruch befand sich in der … Weiterlesen