Dahlialove

2021 geht als merkwürdigstes Gartenjahr in meine bisherige persönliche Garten-Historie ein. Bis heute - Stand September - habe ich es aus unterschiedlichen Gründen nicht geschafft, eins meiner Hauptbeete von Quecke und Co. zu befreien. Was zur Folge hat, dass leider einige Stauden es erst gar nicht ans Tageslicht geschafft haben. Dieses ewige schlechte Gewissen beim …

Schnäbeleien – Paula und Pelle

Die mittlerweile doch recht langen Hälse der beiden Laufenten-Teenies machen es fast unmöglich, das ganze Tier vor's Objektiv zu bekommen. Ich sitze im Sand, die beiden planschen, rennen zur Futterstelle, rasen in ihr Häuschen, tapsen zwischen meinen Füßen hin und her und lassen mich ihr ganzes schier unerschöpfliches Repertoire an schnellen und flinken Bewegungsabläufen sehen. …